Schwarzer Tee als Kaffee Alternative

Der Kaffeekonsum ist nach wie vor bei uns sehr hoch. Für viele gehört die Tasse Kaffee zu einem Frühstück einfach dazu, manche trinken auf der Arbeit durchaus mehrere Tassen Kaffee, um leistungsfähiger zu sein und das häufige Treffen auf einen Kaffee am Nachmittag tut sein übriges dazu. Die Vielfalt an verschiedenen Kaffeesorten und Zubereitungsarten hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen, obwohl doch eigentlich bekannt sein sollte, dass Kaffee in Mengen für den Körper ungesund ist.

Hoher Kaffeekonsum und die Folgen

Der zu hohe Konsum von Kaffee, insbesondere von koffeinhaltigem Kaffee, hat viele verschiedene negative Auswirkungen auf unseren Körper. Die spürbarsten Auswirkungen sind dabei sicherlich der unangenehme Atem und die Verfärbungen auf den Zähnen. Letztere müssen oft sogar speziell beim Zahnarzt gereinigt werden, was zusätzliche Kosten bedeutet. Bei Sportlern steht das im Kaffee enthaltene Koffein sogar auf der Dopingliste. Die Dosierung, die zu einem positiven Dopingtest führen würde, beträgt nur etwa 6 Tassen. Viele Kaffeetrinker trinken jedoch durchaus noch mehr Tassen am Tag. Aber auch die Gefahr von Bluthochdruck ist sehr groß und sollte daher nicht unterschätzt werden. Wer regelmäßig Kaffee trinkt, der läuft außerdem Gefahr, sich zu sehr an die enthaltenen Stoffe zu gewöhnen und bei einem Verzicht darauf, Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen zu verspüren.

Die Alternative: schwarzer Tee

Wer auf die belebende Wirkung von Kaffee nicht verzichten will, aber trotzdem etwas für seinen Körper und damit die Gesundheit tun möchte, der kann schwarzen Tee als Kaffee Alternative trinken. Denn dieser belebt ebenfalls, ohne jedoch solch negative Auswirkungen auf den Körper zu haben. In schwarzem Tee ist zwar ebenfalls Koffein enthalten, jedoch wird dieses vom Körper anders verarbeitet, sodass es auch zu einer Belebung führt, die dann sogar noch länger anhält als die des Kaffees. Wenn man also über einen längeren Zeitraum konzentriert arbeiten muss, so empfiehlt sich schwarzer Tee.